Datenschutzerklärung


Datenschutz

Der Schutz der Privatsphäre des Besuchers ist dem Anbieter sehr wichtig. Der Anbieter garantiert, die geltenden Datenschutzgesetze einzuhalten. Die Datenschutzpraxis des Anbieters steht im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie dem Telemediengesetz (TMG).

Der Besucher willigt darin ein, dass seine personenbezogenen Daten zur Erfüllung des Geschäftszweckes vom Anbieter erhoben, genutzt, verarbeitet und gespeichert werden.

Daher nehmen Sie als Besucher bitte nachstehende Informationen zur Kenntnis:


1. Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Der Besucher kann die Informations- und Angebotsseiten des Anbieters auf www.cajonworkshops.com besuchen, ohne dem Anbieter mitzuteilen, wer er ist. Personenbezogene Daten des Besuchers werden vom Anbieter nur erhoben, wenn der Besucher ihm diese von sich aus, zum Beispiel zur Durchführung einer Workshopbuchung mitteilt. Diese Daten werden allein zur Buchungsabwicklung und Bearbeitung der Anfragen des Besuchers genutzt, insbesondere verarbeitet und gespeichert. Zu anderen Zwecken werden die personenbezogenen Daten des Besuchers nicht ohne seine ausdrückliche vorherige Zustimmung verwendet, also insbesondere verarbeitet oder gespeichert, es sei denn der Anbieter ist aufgrund gesetzlicher bzw. behördlicher Vorgaben (z.B. Speicherung der Daten aufgrund von steuerrechtlichen Vorgaben) hierzu verpflichtet.


2. Weitergabe personenbezogener Daten

Es erfolgt keine Weitergabe der personenbezogenen Daten des Besuchers an Dritte außer, wenn der Anbieter in bestimmten Fällen aufgrund gesetzlicher oder behördlicher Vorgaben dazu verpflichtet ist, personenbezogene Daten des Besuchers an Dritte weiterzugeben.


3. Social Plugins


a. Facebook

Der Anbieter verwendet sog. Social Plugins (z.B. den sog. Facebook-Like-Button) des sozialen Netzwerks Facebook, das von der Facebook Inc.,1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA (nachfolgend „Facebook“ genannt) betrieben wird. Diese Social Plugins von Facebook können Sie entweder an dem Logo von Facebook oder an dem sog. "Like-Button" ("Gefällt mir“; “Daumenhoch-Symbol“) auf der Webseite des Anbieters auf www.cajonworkshops.com erkennen. Eine vollständige Übersicht aller Social Plugins, die auf Facebook verwendet werden, finden Sie unter folgendem Link: http://developers.facebook.com/docs/plugins/
Durch Anklicken/Benutzen des Social Plugins auf der Webseite des Anbieters auf www.cajonworkshops.com wird eine direkte Verbindung zwischen dem Browser des Besuchers und dem Server von Facebook hergestellt. Hierdurch wird Facebook darüber informiert, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse die Webseite des Anbieters auf www.cajonworkshops.com besucht haben. Der Besucher kann die Inhalte der Webseite des Anbieters auf www.cajonworkshops.com durch Mausklick auf den „Like-Button“ mit seinem Profil auf Facebook verlinken. Hierzu muss der Besucher ordnungsgemäß auf Facebook eingeloggt sein. Hierdurch wird es Facebook ermöglicht, den Besuch der Webseiten des Anbieters auf www.cajonworkshops.com dem Benutzerkonto des Besuchers zuordnen. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der Anbieter keinerlei Kenntnis von Inhalten der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook nimmt. Bitte entnehmen Sie als Besucher weitere Datenschutzbestimmungen direkt der Website von Facebook unter folgendem Link: http://de-de.facebook.com/policy.php
Sollte der Besucher nicht damit einverstanden sind, dass Facebook den Besuch der Webseiten des Anbieters auf www.cajonworkshops.com zuordnen kann, sollte sich der Besucher aus seinem Facebook-Account ausloggen.

b. Google +

Der Anbieter verwendet sog. Social Plugins des sozialen Netzwerks „Google+“, welches ausschließlich von der Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, betrieben wird. Diese Social Plugins von Google+ können Sie entweder an dem Logo von Google+ oder an dem Zusatz „+ 1“ auf der Webseite des Anbieters auf www.cajonworkshops.com erkennen. Durch Anklicken/Benutzen des Social Plugins auf der Webseite des Anbieters auf www.cajonworkshops.com wird eine direkte Verbindung zwischen dem Browser des Besuchers und dem Server von Google+ hergestellt. Hierdurch wird Google+ darüber informiert, dass der Besucher mit seiner IP-Adresse die Webseite des Anbieters auf www.cajonworkshops.com besucht hat. Hierzu muss der Besucher in seinem persönlichen Benutzerkonto bei Google+ eingeloggt sein. Sofern der Besucher mit Social Plugins interagiert (z.B. Anklicken des „+ 1“ – Buttons oder Hinterlassen eines Kommentars), werden diese Informationen an Google+ übermittelt und dort gespeichert. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der Anbieter keinerlei Kenntnis von Inhalten der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Google+ nimmt. Durch ein Ausloggen aus dem persönlichen Benutzerkonto von Google+ vor dem Besuch der Webseiten des Anbieters auf www.cajonworkshops.com kann der Besucher eine solche Datenübermittlung nach Google+ verhindern.

Bitte entnehmen Sie als Besucher weitere Datenschutzbestimmungen direkt der Website von Google+ unter folgendem Link: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html


c. Pinterest

Der Anbieter verwendet sog. Social Plugins des sozialen Netzwerks „Pinterest“, welches ausschließlich von der Pinterest Inc., 635 High Street, Palo Alto, CA, 94301, USA, betrieben wird.

Diese Social Plugins von Pinterest können Sie an dem „Pin it-Button“ auf der Webseite des Anbieters auf www.cajonworkshops.com erkennen.

Durch Anklicken/Benutzen des Social Plugins von Pinterest auf der Webseite des Anbieters auf www.cajonworkshops.com wird eine direkte Verbindung zwischen dem Browser des Besuchers und dem Server von Pinterest hergestellt. Hierdurch wird Pinterest darüber informiert, dass der Besucher mit seiner IP-Adresse die Webseite des Anbieters auf www.cajonworkshops.com besucht hat. Hierzu muss der Besucher in seinem persönlichen Benutzerkonto bei Pinterest eingeloggt sein. Sofern der Besucher mit Social Plugins von Pinterest interagiert (z.B. Anklicken des „Pint it-Buttons“), werden diese Informationen an Pinterest übermittelt und dort gespeichert. Durch ein Ausloggen aus dem persönlichen Benutzerkonto von Pinterest vor dem Besuch der Webseiten des Anbieters auf www.cajonworkshops.com kann der Besucher eine solche Datenübermittlung nach Pinterest verhindern. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der Anbieter keinerlei Kenntnis von Inhalten der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Pinterest nimmt.

Bitte entnehmen Sie als Besucher weitere Datenschutzbestimmungen direkt der Website von Pinterest unter folgendem Link: http://de.about.pinterest.com/privacy/


d. Twitter

Der Anbieter verwendet sog. Social Plugins des sozialen Netzwerks Twitter, das von der Twitter Inc., 795 Folsom Street, Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA (nachfolgend „Twitter“ genannt) betrieben wird. Diese Social Plugins von Twitter können Sie entweder an dem Logo von Twitter oder an dem „Tweet-Button“ (weißer Vogel auf blauem Grund) auf der Webseite des Anbieters auf www.cajonworkshops.com erkennen. Durch Anklicken/Benutzen des Social Plugins auf der Webseite des Anbieters auf www.cajonworkshops.com wird eine direkte Verbindung zwischen dem Browser des Besuchers und dem Server von Twitter hergestellt. Hierdurch wird Twitter darüber informiert, dass der Besucher mit seiner IP-Adresse die Webseite des Anbieters auf www.cajonworkshops.com besucht hat. Hierzu muss der Besucher in seinem persönlichen Benutzerkonto bei Twitter eingeloggt sein. Sofern der Besucher mit Social Plugins interagiert (z.B. Anklicken des „Tweet-Buttons“ oder Nutzung der Funktion „Re-Tweed“), werden diese Informationen an Twitter übermittelt und dort gespeichert.

Sofern der Besucher mit Social Plugins auf Twitter interagiert und insbesondere die Funktion “Re-Tweet” verwendet, wird durch Twitter eine Verknüpfung zwischen Twitter und den vom Besucher besuchten Internetseiten hergestellt. Diese Verknüpfung wird den sog. Followern des Besuchers auf Twitter bekannt gegeben, wodurch ebenfalls eine entsprechende Datenübertragung an Twitter statt findet.. Auf diesem Weg findet auch eine Datenübertragung an Twitter statt.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der Anbieter keinerlei Kenntnis von Inhalten der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter nimmt. Durch ein Ausloggen aus dem persönlichen Benutzerkonto von Twitter vor dem Besuch der Webseiten des Anbieters auf www.cajonworkshops.com kann der Besucher eine solche Datenübermittlung nach Twitter verhindern.

Bitte entnehmen Sie als Besucher weitere Datenschutzbestimmungen direkt der Website von Twitter unter folgendem Link: http://twitter.com/privacy

Sollte der Besucher nicht damit einverstanden sind, dass Twitter den Besuch der Webseiten des Anbieters auf www.cajonworkshops.com zuordnen kann, sollte sich der Besucher aus seinem Twitter-Account ausloggen.


4. Newsletter

Bei Anmeldung zum Newsletter wird die E-Mail-Adresse des Besuchers mit Ihrer Einwilligung für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich. Mit dem Newsletter informieren wir Sie über uns und unsere Angebote.

Wenn Sie den Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine valide Email-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten werden nur für den Versand der Newsletter verwendet und werden nicht an Dritte weiter gegeben.

Mit der Anmeldung zum Newsletter speichern wir Ihre IP-Adresse und das Datum der Anmeldung. Diese Speicherung dient alleine dem Nachweis im Fall, dass ein Dritter eine Emailadresse missbraucht und sich ohne Wissen des Berechtigten für den Newsletterempfang anmeldet.


5. Kommentare

Wir behalten uns vor, Nutzern die Möglichkeit zu geben, Blog-Kommentare und ggf. weitere Beiträge zu erstellen. Hierbei wird Ihre IP-Adressen gespeichert. Die Speicherung erfolgt ausschließlich zur Sicherheit des Anbieters für den Fall, dass es zu widerrechtlichen Inhalten kommt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.).


6. Verschlüsselung

Alle Daten werden unverschlüsselt übertragen.


7. Kontaktformular

Sie können sich über ein Kontaktformular jederzeit mit Fragen oder Anregungen an uns wenden. Um Ihre Fragen beantworten oder Ihnen eine Rückmeldung zukommen lassen zu können, benötigen wir folgende Angaben: Name, Vorname, Adresse und E-Mail-Adresse. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für die o.g. Zwecke.

Auf dieser Webseite ist die IP-Anonymisierung nicht aktiviert.


8. Verwendung von Cookies

Der Anbieter verwendet Cookies für folgende Zwecke:

- damit wir den Besucher beim zukünftigen Besuchen wieder erkennen.
- damit wir unsere Seite noch besser auf die Bedürfnisse unserer Besucher zuschneiden können.

Ohne ausdrückliche Zustimmung des Besuchers wird der Anbieter in keinem Fall über Cookies gesammelte Daten mit persönlichen Nutzerdatendaten in Verbindung bringen.

Die eingesetzten Cookies sind "sitzungsbezogen": Sie verbleiben nicht auf dem Computer des Besuchers. Verlässt der Besucher die Webseite www.cajonworkshops.com, wird auch der temporäre Cookie verworfen. Mit Hilfe der zusammengetragenen Informationen kann der Anbieter Nutzungsmuster und -strukturen seiner Website analysieren. Auf diese Weise kann der Anbieter seine Website immer weiter optimieren, indem er den Inhalt oder die Personalisierung verbessern und die Nutzung vereinfachen kann.

Die meisten Browser akzeptieren Cookies standardmäßig. Der Besucher kann in den Sicherheitseinstellungen temporäre und gespeicherte Cookies unabhängig voneinander zulassen oder verbieten. Wenn der Besucher Cookies deaktiviert, stehen ihm unter Umständen bestimmte Features auf der Website www.cajonworkshops.com nicht zur Verfügung, und einige Webseiten werden möglicherweise nicht richtig angezeigt.

Ein "Cookie" ist eine kleine Datendatei, die vom Anbieter auf den Computer des Besuchers übertragen wird, wenn er auf die Website www.cajonworkshops.com gelangt. Ein Cookie kann nur Informationen enthalten, die der Anbieter selbst an den Rechner des Besuchers sendet - private Daten lassen sich damit nicht auslesen. Wenn der Besucher die Cookies auf der Website des Anbieters akzeptiert, hat der Anbieter keinen Zugriff auf die persönlichen Informationen des Besuchers, aber mit Hilfe der Cookies ist der Anbieter in der Lage, den Computer des Besuchers zu identifizieren.


9. Analyseprogramme

Google Adsense

Diese Website benutzt Google Adsense, einen Webanzeigendienst der Google Inc., USA ("Google"). Google Adsense verwendet sog. "Cookies" (Textdateien), die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Google Adsense verwendet auch sog. "Web Beacons" (kleine unsichtbare Grafiken) zur Sammlung von Informationen. Durch die Verwendung des Web Beacons können einfache Aktionen wie der Besucherverkehr auf der Webseite a ufgezeichnet und gesammelt werden. Die durch den Cookie und/oder Web Beacon erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website im Hinblick auf die Anzeigen auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten und Anzeigen für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte und die Anzeige von Web Beacons können Sie verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" wählen (Im MS Internet-Explorer unter "Extras > Internetoptionen > Datenschutz > Einstellung"; im Firefox unter "Extras > Einstellungen > Datenschutz > Cookies"); wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter den Google Analytics Bedingungen bzw. unter der Google Analytics Übersicht. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code "gat._anonymizeIp();" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.


10. Weitere Informationen zum Datenschutz und Ansprechpartner

Bei Fragen zum Datenschutz steht Ihnen folgender Ansprechpartner gerne Rede und Antwort:

Noah Psunkewicz
Englschalkingerstr.239
81927 München
Telefon: 089 - 411 56 182
E-Mail: info@cajonstudio.com

Auf Verlangen wird dem Besucher gerne und völlig unentgeltlich Auskunft über die zu seiner Person oder zu seinem Pseudonym (falls vorhanden) gespeicherten Daten erteilt. Auf Wunsch kann der Besucher eine Nachricht per E-Mail an info@cajonworkshops.com senden. Ebenso verpflichtet sich der Anbieter, auf Wunsch des Besuchers hin, die über ihn gespeicherten Daten zu berichtigen, zu sperren oder zu löschen.


reCAPTCHA

Zum Schutz Ihrer Anfragen per Internetformular verwenden wir den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc. (Google). Die Abfrage dient der Unterscheidung, ob die Eingabe durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Die Abfrage schließt den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google ein. Zu diesem Zweck wird Ihre Eingabe an Google übermittelt und dort weiter verwendet. Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieses Dienstes auszuwerten. Die im Rahmen von reCaptcha von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Für diese Daten gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/